Danke 2016 – thanks merci dziekuje obrigado kiitos dank u welgracias grazie takk mersi

„Nur die freien Menschen sind gegeneinander höchst dankbar.“ Baruch de Spinoza

Es sind viele Menschen und Institutionen, die zum Erfolg der 11. Freien Gartenakademie 2016 beigetragen haben, hiermit möchten wir uns herzlich bei ihnen bedanken:

für die fortlaufende wirtschaftliche Unterstützung: Christoph Laade / Laade Gartenreisen, Kulturamt der Stadt Münster, Landesverband Westfalen und Lippe der Kleingärtner e.V. Lünen

für die wissenschaftliche Beratung: Dr. Yu Hong (Lektor am Institut für Sinologie und Ostasienkunde der WWU Münster) und Liu Wenqing M.A.

Dank an alle Gäste, die sich so bereitwillig auf das kleine Abenteuer der Freien Gartenakademie eingelassen und Geist, Kunstfertigkeit und Inspiration mit nach Münster gebracht haben: Angela Köckritz, Klemens Ludwig, Oliver Fülling, Hubert Geurts, Beate Reuber, Manuel Herwig, Hannes Demming, Dr. Patricia Frick, Cheng Shi, Xingye Li, Reinbert Evers, Ralf Fücks, Prof. Dr. Johannes Küchler, Martin Winter, Chun Sue, Manfred Kerklau, Carsten Bender, Stefan Naszay, Dr. Renate Hücking, Dr. Volker Klöpsch, Prof. Dr. Eva Sternfeld, Arne Tönißen, Nils Aulike, Liu Wenqing, Xu Fengxia, Jan Klare, Dirk-Peter Kölsch

für die hilfreichen Stunden und technischen Ratschläge: Christoph Otto Hetzel, Marc Pallancher, Bärbel Nielebock, Andreas Wilting

für die Nutzung der Sanitäranlagen: Kleingärtnerverein Frohe Stunde e. V.

für die nachbarschaftliche Toleranz: die Mitglieder des Kleingärtnervereins Langemarck e. V.

für den geduldigen Einsatz als Fotomodell der Plakatmotivs 2016: Liu Wenqing M.A.

Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass die Inszenierung 2016 „Pardon wird nicht gegeben! Eine szenische Lesung“ zu einem Erfolg geworden ist: u.v.a. Darsteller: Carsten Bender und Stefan Nászay # Regie: Manfred Kerklau # Dramaturgie und Produktion: Wilm Weppelmann # Tontechnik: Andreas Wilting # Kostüm: Bärbel Nielebock # weiter: Dr. Yu Hong (Lektor am Institut für Sinologie und Ostasienkunde der WWU Münster), Agnes Henrichmann (Theater Münster), Judith Münster (Westfälische Wilhelms-Universität, Zentrale Raumvergabe) Eine Produktions-Kooperation: Freie Gartenakademie / Wilm Weppelmann (Kulturgrün e. V.) und MA¤KE Theaterproduktion / Manfred Kerklau

Danke 2016 – thanks merci dziekuje obrigado kiitos dank u welgracias grazie takk mersi

Wir sehen uns wieder 2017:

VIG02_04 Schwarz Reckteck mit Text 12