30.6.2015 20 Uhr Kat Menschik (Berlin) „Der goldene Grubber – Von großen Momenten und kleinen Niederlagen im Gartenjahr“ Making-Of – Die Kultillustratorin Kat Menschik redet über ihr Buch und ihre Liebe zum Garten. „Deutscher Gartenbuchpreis 2015″ „Stiftung Buchkunst – eines der schönsten deutschen Bücher 2014″

Kat Menschik  „Der goldene Grubber. Von großen Momenten und kleinen Niederlagen im Gartenjahr“ Verlag Galiani Berlin 304 Seiten Spezialformat 21 × 21 cm, Rundum-Farbschnitt
durchgehend illustriert, mit zahlreichen Farbtafeln  ISBN 978-3-86971-083-9

Kat Menschik ist freie Illustratorin mit wachsendem Ruhm. Das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erhält von ihr seine optische Prägung, viele von ihr illustrierte Bücher erlangten Kultstatus (u. a. Haruki Murakamis Schlaf). Sie ist verantwortlich für die prächtigen Illustrationen des Island-Saga-Bandes Der Mordbrand von Örnolfsdalur und des finnischen Nationalepos Kalevala und für die Vignetten für Karen Duves Grrrimm. 2012 erschien ihr wunderschönes Variables Kalendarium. Für den ersten Band von The Graphic Canon gestaltete sie, exklusiv für die deutsche Ausgabe, das Nibelungenlied. 2014 erschien bei Galiani ihr außergewöhnliches Gartenbuch Der goldene Grubber.

Pressestimmen:

»Was für ein Buch! Was für ein ungewöhnliches und ungewöhnlich schönes Buch. Wie mutig und sinnlich und wunderschön.« MDR

»Grandios gezeichnet. (…) Eine geniale Mischung aus unterhaltsamen Anekdoten und botanischem Sachwissen. (…) Kat Menschiks Gartenbilder-Tagebuch ist das beste Gartenbuch seit Langem!« Deutschlandradio Kultur

» Der goldene Grubber ist das vielleicht schönste Lehrbuch, das es je gab, und derart umfassend, dass es alle anderen Gartenbücher überflüssig machen dürfte.« Berliner Morgenpost

»Komisch. Ehrlich. Lehrreich.« Emma

»Ein Gartenbuch – quadratisch, grafisch, grün. Und traumhaft schön. Kat Menschiks Gartenerfahrungen kommen so sinnlich daher, dass man nicht nur dieses Buch sofort liebt, sondern auch gleich nach draußen will.« Stern Gesund Leben

» Der goldene Grubber hat alles, was ein gutes Buch ausmacht: tolle Charaktere, witzige und poetische Geschichten und eine sehr einnehmende Sprache, was hier eben auch die Sprache der Bilder von Kat Menschik ist.« radioeins

»Wie ein Comic ist jede Seite geprägt durch die ausdrucksstarken Zeichnungen. Auf unterhaltsame Art und Weise bekommt der Leser einen Einblick in Menschiks botanische Erfahrungen und ihrer unbändigen Liebe zum Garten.« Berliner Morgenpost

»Die wunderbare Illustratorin Kat Menschik ist auch eine enthusiastische Gärtnerin. In ihrem Buch eint sie beide Talente und erzählt selbstironisch in Wort und Bild von großen Momenten und kleinen Niederlagen im Gartenjahr.« Vogue

»Menschiks Zeichnungen vereinen Witz und Poesie und sind von überragender handwerklicher Qualität. Der goldene Grubber ist ein illustriertes Erwachsenenbuch im besten Sinne geworden – und natürlich ein Gartenbuch der völlig anderen Art.« MDR Figaro

»Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Entweder Sie haben einen Garten – dann brauchen Sie dieses preisgekrönte Buch, das anfeuert, sich mitfreut, wunderschön von der Autorin Kat Menschik illustriert ist und empfiehlt, nie zu spät mit einem kleinen Drink anzufangen. Oder Sie haben keinen Garten und freuen sich über jede Einladung zum Grillen. Dann brauchen Sie dieses Buch ebenfalls, als Mitbringsel.« Monopol

Print Friendly, PDF & Email