2. Do 20.6.203 #  20 Uhr Prof. Dr. Max J. Kobbert (Haiku-Dichtung) und Prof. Dr. Erwin-Josef Speckmann (Tuschpinselmalerei) „Haiku – Eingefangene Momente“

Haiku-Dichtung von Prof. Dr. Max J. Kobbert, Erfinder des Brettspiel-Welterfolgs »Das verrückte Labyrinth«

Tuschepinselmalerei von Prof. Dr. Erwin-Josef Speckmann, einem der weltweit führenden Hirnforscher

 kobbert und Speckmann 2

Prof. Dr. Max J. Kobbert und Prof. Dr. Erwin-Josef Speckmann  Foto: W. Weppelmann

Aus ihrer Begegnung in der Kunstakademie Münster wurde die Idee geboren, beide Kunstformen in einem Buch zusammenzufassen. Dabei stehen Haiku und Tuschpinselmalerei autonom nebeneinander. Beide Kunstformen entstammen der Intention, Wesentliches in dichteste Form zu bringen, die beim Leser und Betrachter zur Entfaltung eigener Empfindungen und Gedanken führt. In der Freien Gartenakademie stellen
Prof. Dr. Max J. Kobbert und Prof. Dr. Erwin-Josef Speckmann ihr Buch „Eingefangene Momente“ vor, das 2013  im Daedalus Verlag Münster erschienen ist.

"Eingefangene Momente" 
Max J. Kobbert, Haiku 
E.-J. Speckmann, Tuschpinsel
Hg. von Hildegard Speckmann
180 Seiten, 80 Tuschpinselmalereien Hardcover, Fadenheftung, 
14 x 18 cm 
EUR 19,95 (D)
ISBN 978-3-89126-272-6
Daedalus Verlag

Links: http://de.wikipedia.org/wiki/Max_J._Kobbert
 http://de.wikipedia.org/wiki/Erwin-Josef_Speckmann
 http://www.daedalus-verlag.de/front_content.php?idart=253
Print Friendly, PDF & Email