Author Archive
14.8.2019  Lesung Julia Trompeter (Köln) mit ihrer Neuerscheinung „Frühling in Utrecht“ anschließend Autorengespräch

14.8.2019 Lesung Julia Trompeter (Köln) mit ihrer Neuerscheinung „Frühling in Utrecht“ anschließend Autorengespräch

Mittwoch 14.8.2019 20 Uhr Lesung Julia Trompeter (Köln) mit ihrer Neuerscheinung „Frühling in Utrecht“ anschließend Autorengespräch   Julia Trompeter wurde 1980 in Siegburg geboren und lebt in Köln. Sie studierte Philosophie, Germanistik und Klassische Literaturwissenschaft in Köln und promovierte in Berlin und Bochum. Seit 2017 arbeitet sie an der Universität Utrecht. Für ihr Schaffen erhielt...
26.7.2019 Han van der Horst (Schidam) „Neue Zäune? – Niederlande zwischen gestern und morgen“

26.7.2019 Han van der Horst (Schidam) „Neue Zäune? – Niederlande zwischen gestern und morgen“

Freitag 26.7.2019 20 Uhr Han van der Horst (Schidam) „Neue Zäune? – Niederlande zwischen gestern und morgen“ Ein spannender Abend der Diskussion mit Han van der Horst … Die Niederlande befinden sich in einer Identitätskrise. Sie stehen auf der Schwelle von zwei Zeitalter und das fühlt sich nicht gut an. Für eine solche Lage haben...
1.8.2019 Ans Hobbelink (Utrecht)  Bildvortrag „Wir lieben Kleingarten – die Niederländer und ihr Garten“ (Englisch)

1.8.2019 Ans Hobbelink (Utrecht) Bildvortrag „Wir lieben Kleingarten – die Niederländer und ihr Garten“ (Englisch)

Donnerstag 1.8.2019 20 Uhr Ans Hobbelink (Utrecht) aus dem Vorstand der niederländischen Kleingärtner „Algemeen Verbond van Volkstuinders Verenigingen in Nederland“ Bildvortrag „Wir lieben Kleingarten – die Niederländer und ihr Garten“ (Englisch) anschließend Diskussion mit Werner Heidemann (Präsidiumsmitglied des BDG, Berlin) Ans Hobbelink (Utrecht)  war Vorsitzende des Klein­gärt­ner­re­gio­nal­ver­band Utrecht und ist Mitglied des Vorstands der niederländischen...
21.7.2019 Klaus Bender & Manfred Lucenz  (Bedburg-Hau) Vortrag „Nachbars Gärten – Niederländische und deutsche Gartenkultur in ihren Wechselwirkungen“

21.7.2019 Klaus Bender & Manfred Lucenz (Bedburg-Hau) Vortrag „Nachbars Gärten – Niederländische und deutsche Gartenkultur in ihren Wechselwirkungen“

Sonntag 21.7.2019 19 Uhr Klaus Bender & Manfred Lucenz (Bedburg-Hau) Vortrag „Nachbars Gärten – Niederländische und deutsche Gartenkultur in ihren Wechselwirkungen“ Die Gartenkultur in den beiden Nachbarländern Niederlande und Deutschland hat eine Jahrhunderte zurückliegende Tradition der wechselseitigen Beeinflussung. Ein Bruch in diesen Beziehungen fand erst Anfang des 20.Jahrhunderts statt. Wir erleben erst jetzt wieder ein...
5.7.2019 Konzert mit dem Trio „Klare, Buhrs, Mulder“

5.7.2019 Konzert mit dem Trio „Klare, Buhrs, Mulder“

Freitag 5.7.2019 20 Uhr Konzert mit dem Trio „Klare, Buhrs, Mulder“ – der Saxophonist Jan Klare (Münster), der Sänger Han Buhrs (Amsterdam) und die Pianistin Nora Mulder (Amsterdam) han buhrs – voc, objects, text nora mulder – piano, various toys jan klare – saxophone Nora Mulders und Han Buhrs arbeiten seit Jahren kontinuierlich an einem...
30.6.2019 Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte.. Figurentheaterspiel mit Hendrikje Winter

30.6.2019 Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte.. Figurentheaterspiel mit Hendrikje Winter

EXTRA für Zuschauer ab 4 Jahren – Sonntag 30.6.2019 15 Uhr ein Figurentheaterspiel von Hendrikje Winter: „Over een kleine mol, die wil weten, wie er op zijn kop gepoept heeft“ „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ nach dem Buch von W. Holzwarth & W. Erlbruch Als der kleine...
26.6.2019 Dr. Petra Marx "Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen"

26.6.2019 Dr. Petra Marx „Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen“

26.6.2019 20 Uhr  Vortrag Dr. Petra Marx „Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen“ Dr. Petra Marx ist Mittelalter-Referentin im LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Münster Im späten Mittelalter entstanden in den südniederländischen Beginenhöfen und Frauenkonventen einzigartige Kunstwerke, die als Altaraufsätze und Andachtsbilder dienten: die so genannten Besloten Hofjes („Geschlossene Gärten“,...