Donnerstag, 7.8.2014 20 Uhr:  Dr. Frank Maier-Solgk (Düsseldorf)  “Moderne Gartenkunst in Paris – Le Notre und die Folgen” Vortrag

Dr. Frank Maier-Solgk gibt  einen Einblick in die vielen kleinen opulent bepflanzten Grünplätze in Paris bis zu den  weniger bekannten modernen Gartenanlagen und Parks der französischen Hauptstadt. Paris, auf dem Weg zur »ville verte«, ist heute wahrscheinlich die Stadt in Europa, die sich am intensivsten um die Pflege der gärtnerischen Tradition und die Erneuerung einer gestalterisch ambitionierten Gartenkunst kümmert.

Frank Maier-Solgk, geboren 1959 in München, studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in München und Heidelberg. Promotion mit einer Arbeit über Robert Musil. Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen zu Architektur, Städtebau, Gartenkunst, Kunst- und Kulturgeschichte.

eonnjw9r

Frank Maier-Solgk „Die schönsten Gärten und Parks in Paris und in der Ile de France“  Mit Fotos von Deidi von Schaewen Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 23,0 x 28,0 cm mit 304 Farbfotos ISBN: 978-3-421-03873-9 € 49,99 [D] Verlag: DVA Architektur

Print Friendly, PDF & Email