Gartenkultur
26.6.2019 Dr. Petra Marx "Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen"

26.6.2019 Dr. Petra Marx „Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen“

26.6.2019 20 Uhr  Vortrag Dr. Petra Marx „Miniatur-Paradiese auf Erden. Die spätmittelalterlichen „Besloten Hofjes“ aus Mechelen“ Dr. Petra Marx ist Mittelalter-Referentin im LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Münster Im späten Mittelalter entstanden in den südniederländischen Beginenhöfen und Frauenkonventen einzigartige Kunstwerke, die als Altaraufsätze und Andachtsbilder dienten: die so genannten Besloten Hofjes („Geschlossene Gärten“,...
23.6.2019 Prof. Dr. Paul Keßler (Direktor "Hortus Botanicus Leiden) "Botanische Gärten in den Niederlanden: Lange Geschichte und blühende Zukunft"

23.6.2019 Prof. Dr. Paul Keßler (Direktor „Hortus Botanicus Leiden) „Botanische Gärten in den Niederlanden: Lange Geschichte und blühende Zukunft“

Sonntag 23.6.2091 14 Uhr  Prof. Dr. Paul Keßler (Direktor „Hortus Botanicus Leiden) „Botanische Gärten in den Niederlanden: Lange Geschichte und blühende Zukunft“ anschließend Publikumsgespräch zusammen mit Prof. Dr. Kai Müller (Direktor Botanischer Garten Münster) Der Hortus Botanicus in Leiden (Niederlande) ist einer der ältesten botanischen Gärten in den Niederlanden. Er wurde 1590 für die Ausbildung der...
13. Freie Gartenakademie 2018 - Das Programm

13. Freie Gartenakademie 2018 – Das Programm

13. Freie Gartenakademie 2018: „Von verlorenen Gärten“ –  14.6. bis 31.8. 2018 „In einem Garten ging das Paradies verloren, in einem Garten wird es wiedergefunden.“ nach Blaise Pascal “Pensées” Eröffnung am Donnerstag, den 14.6.2018 20 Uhr Prof. Dr. Ludwig Fischer (Kirchwalsede) „Über Natur. Vom Umgang mit Paradoxien“   Ludwig Fischer, em. Professor für Neuere deutsche Literatur...
25.6.2017 Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen (Berlin) „Gärtnern für alle – die sozialen Dimensionen des Gärtnerns“

25.6.2017 Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen (Berlin) „Gärtnern für alle – die sozialen Dimensionen des Gärtnerns“

So 25.6. 19 Uhr Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen (Berlin) „Gärtnern für alle – die sozialen Dimensionen des Gärtnerns“ Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen  ist eine der deutschen Pionierinnen des Urban Gardenings. Nach Begegnungen mit den Community Gardens in New York hat die Soziologin Elisabeth Meyer-Renschhausen die städtischen Gemeinschaftsgärten hierzulande von Anfang an mit entwickelt, bekannt gemacht und für...
18.6.2017  Yuko Tanabe Nagamura ( Japan) „In der ganzen (Garten)Welt zu Hause - die japanische Landschaftsgärtnerin Yuko Tanabe Nagamura“

18.6.2017 Yuko Tanabe Nagamura ( Japan) „In der ganzen (Garten)Welt zu Hause – die japanische Landschaftsgärtnerin Yuko Tanabe Nagamura“

So 18.6.2017  19 Uhr Vortrag (Englisch) Yuko Tanabe Nagamura (Kumamoto-shi, Japan) „In der ganzen (Garten)Welt zu Hause“ Am Sonntag, den 18.6. 19 Uhr geht es mit einer Weltreisenden in Sachen Garten weiter: Die Japanerin Yuko Tanabe Nagamura (Kumamoto-shi, Kumamoto, Japan) berichtet von ihrem Leben als weitgereiste, Garten- und Landschaftsarchitektin. Sie ist „In der ganzen (Garten-)Welt...
13.7.2016 Vortrag Prof. Dr. Johannes Küchler (Berlin) „Von Zhang Jian bis Yu Kongjian – ein Jahrhundert modernes Stadtgrün in China“

13.7.2016 Vortrag Prof. Dr. Johannes Küchler (Berlin) „Von Zhang Jian bis Yu Kongjian – ein Jahrhundert modernes Stadtgrün in China“

Mi 13. Juli 20 Uhr Vortrag Prof. Dr. Johannes Küchler (Berlin) „Von Zhang Jian bis Yu Kongjian – ein Jahrhundert modernes Stadtgrün in China“ Prof. Dr. Johannes Küchler (Berlin) ist Emeritus des Instituts für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (Fakultät VI der TU Berlin) und am „Center for Cultural Studies on Science and Technology in China“ in...
30.6.2016 Vortrag Dipl.-Ing. Beate Reuber  „Die Geschichte des Gartens des wiedergewonnenen Mondes – der größte chinesische Garten Europas in Berlin“

30.6.2016 Vortrag Dipl.-Ing. Beate Reuber „Die Geschichte des Gartens des wiedergewonnenen Mondes – der größte chinesische Garten Europas in Berlin“

Do 30. Juni 20 Uhr Vortrag Dipl.-Ing. Beate Reuber (Senior Parkmanagerin Gärten der Welt Berlin) „Die Geschichte des Gartens des wiedergewonnenen Mondes – der größte chinesische Garten Europas in Berlin“ Beate Reuber ist ausgebildete Baumschulgärtnerin. Sie hat Landespflege an der Technischen Fachhochschule Berlin studiert und 1993 hat sie die Leitung „Gärten der Welt im Erholungspark...